Golf Club Aachen

Aktuelles

Martinsgans 2019

Top-News

Aktuelle Platzinformationen

Aachener Golf-Club 1927 e.V.

Schurzelter Straße 300
52074 Aachen

Fon: 0 241 / 12 501
Fax: 0 241 / 17 10 75

NRW-Meisterschaft AK 50



Gabi Dietrich und Ulrich Schulte im AGC siegreich


Am Wochenende 14. Und 15.09.2019 fanden die NRW-Meisterschaften AK 50 im Aachener Golf-Club statt. 18 Damen und 56 Herren gingen an den Start, um in der Altersklasse ab 50 Jahren über 36 Löcher die stärkste Spielerin und den stärksten Spieler zu ermitteln.

Das Wetter bot mit zwei warmen Spätsommertagen beste Bedingungen mit viel Sonnenschein. Waren in der Damenkonkurrenz nach den ersten 18 Löchern noch Heike Werres aus dem GC Bonn-Godesberg und Gabi Dietrich aus dem GC Hösel schlaggleich mit 77 Schlägen führend, so konnte bereits vor der Finalrunde ein spannender Kampf um den Sieg erahnt werden. Häufig ging die Führung zwischen diesen beiden Spielerinnen hin und her. Am Ende konnte sich Gabi Dietrich allerdings mit einer 79er Runde und drei Schlägen Vorsprung vor Heike Werres setzen und damit den Titel NRW-Meisterin AK 50 Damen gewinnen.

Bei den Herren waren ebenfalls zwei Spieler schlaggleich in die sonntägliche Finalrunde gestartet. Ulrich Schulte aus dem Bochumer GC und Andreas Wacker aus der GSV Düsseldorf konnten beide das Turnier mit einer 71 (1 unter) beginnen. Ihnen dicht auf den Fersen, Werner Bellgardt aus dem GC Hösel mit einer Parrunde, 72. Eine gute Ausgangsposition konnten sich auch die AGC-Akteure Thomas Korr mit 73, Rainer Gödeke mit 75 und Axel Schaffrath mit 76 Schlägen erspielen.
Rainer Gödeke spielte erneut die 75 in der Finalrunde und platzierte sich somit auf dem geteilten 5. Platz. Thomas Korr war zwischenzeitlich sehr stark unterwegs und hatte auch Tuchfühlung zur Spitzengruppe, notierte am Ende eine starke 75er Runde und verpasste das Treppchen denkbar knapp mit nur einem Schlag auf dem 4. Rang. Den dritten Platz konnte sich Andreas Wacker mit 76 Schlägen sichern. Um den Sieg ging es äußerst knapp zu. Noch am 17. Abschlag lagen Schulte und Bellgardt schlaggleich. Nach einem Birdie von Ulrich Schulte an der 17 ging er mit einem Schlag Vorsprung auf die letzte Bahn. Hier trafen Bellgardt sowie Schulte das Fairway und konnten ihre zweiten Schläge bis auf ca. 2m an die Fahne platzieren. Bellgardt begann und lochte zum Birdie. Nun war es am Bochumer Schulte ebenfalls Birdie zu spielen und das Turnier siegreich zu beenden. Auch er lochte unter großem Beifall.

Von allen Aktiven gab es viel Lob für den Aachener Golf-Club, den Pflegezustand, die Freundlichkeit aller Beteiligten und die professionelle Durchführung der Meisterschaft.

Wir gratulieren allen Siegern und den Teilnehmern des AGC!


Damen
1 77 + 78 Gabi Dietrich, GC Hösel
2 77 + 81 Heike Werres, GC Bonn-Godesberg
3 79 + 84 Frauke Rethmeier, GC Düsseldorf-Grafenberg
*
13 93 + 86 Silvia Gottlob, AGC


Frauke Rethmeier, Heike Werres, Gabi Dietrich

Herren
1 71 + 73 Ulrich Schulte, Bochumer GC
2 72 + 73 Werner Bellgardt, GC Hösel
3 71 + 76 Andreas Wacker, GSV Düsseldorf
4 73 + 75 Thomas Korr, AGC
5 75 + 75 Rainer Gödeke, AGC
*
10 80 + 75 Bernd Gottlob
17 78 + 81 Jürgen Harperscheidt
27 86 + 78 Friedhelm Schmitz
31 76 + 89 Axel Schaffrath


Andreas Wacker, Ulrich Schulte, Werner Bellgardt
© 2013 Aachener Golf-Club 1927 e.V      | Webdesign WEB SERVICE TEAM Würselen | Login | Impressum | Datenschutz |
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.