Golf Club Aachen

Aktuelles

AGC geöffnet

Top-News

Startzeiten der Woche

Aachener Golf-Club 1927 e.V.

Schurzelter Straße 300
52074 Aachen

Fon: 0 241 / 12 501
Fax: 0 241 / 17 10 75

AGC geöffnet



vorerst für Mitglieder und nur eingeschränkt für Gäste, nur mit vorheriger Startzeitenbuchung sowie unter Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln


Liebe Mitglieder, liebe Freunde des AGC,

seit 07.05.2020 ist der Aachener Golf-Club wieder geöffnet. Wir alle können durch Einhalten einer Reihe von Auflagen unseren Teil zu einer dauerhaften Öffnung des AGC beitragen. Vorstand und Mitarbeiter bitten Sie daher um Mithilfe und gegenseitige Rücksichtnahme bei Benutzung unserer Anlage.

1. Grundsätzlich gilt, dass jeder für die eigene Handhygiene verantwortlich ist. Desinfektionsmittelspender stehen an allen wichtigen Punkten zur freien Benutzung bereit. (Sekretariat, Toilettenbereiche, Ballautomat Driving Range, Trainerhütten, Schuhputzmaschinen Clubhaus) Machen Sie bitte regelmäßig Gebrauch davon.

2. Es ist selbstverständlich, dass jedes Mitglied welches gesundheitliche Auffälligkeiten, die den Symptomen einer Covid-19-Erkrankung entsprechen, der Anlage fernbleibt. In diesem Fall ist das Spielen auf dem Platz nicht erlaubt.

3. Die allgemeingültigen Kontaktbeschränkungen werden auch auf dem Platz ausnahmslos eingehalten. Ein Mindestabstand von mindestens 1,5m ist zu beachten.

4. Die Steuerung des Zutritts zum Golfplatz erfolgt über die Vergabe von Startzeiten (Ausschluss von Ansammlungen bei Beginn der Sportausübung). Deshalb möchten wir Sie bitten, max. 15 min vor Abschlagszeit zu erscheinen und die Golfanlage nach Beendigung des Spiels schnellstmöglich zu verlassen.
Startzeiten können online über PC Caddie, Email oder telefonisch im Sekretariat gebucht werden. Abschlagszeiten sind von 07.00 -20.30 Uhr im 10 Minuten Rhythmus möglich. Von 07:00 bis 12:00 können 2er Flights gebucht werden und ab 12:10 Flights in beliebiger Größe.
Gäste von Mitgliedern sind herzlich willkommen, vorerst nur maximal 10 Personen pro Tag. Zunächst ist nur der Start von Abschlag 1 möglich.

5. Der Zugang zum Caddiekeller erfolgt nur über die Rampe am Proshop, die Ausfahrt nur über die Rampe im Anbau. Bitte achten Sie auf die entsprechenden Schilder und Abstandsregelung innerhalb der Gänge.

6. Alle Turniere im AGC sind vorerst bis einschließlich 05.06.2020 abgesagt. Die Entscheidungen über dieses Datum hinaus werden wir jeweils spätestens eine Woche vorher treffen und dann kommunizieren.

7. Auf beiden Driving Ranges darf ausschließlich von den Matten gespielt werden. Wir bitten hier einen Abstand von nicht weniger als 1,5 m zur nächsten Person einzuhalten. Wir empfehlen eigene Taschen oder Behälter für die Rangebälle mitzubringen. Sollten Sie einen Eimer nutzen wollen, empfehlen wir Handschuhe zu tragen. Die Ballkörbe für die Rangebälle sind nicht desinfiziert, werden allerdings täglich gesäubert und abgewischt. Bitte achten Sie auf gegenseitige Rücksichtnahme und besetzen eine Matte nicht überdurchschnittlich lang und geben anderen Mitgliedern auch die Chance Bälle zu schlagen.

8. Bitte halten Sie auch auf den Übungsgrüns die allgemeinen Abstandsregelungen ein. Vermeiden Sie Gruppenbildung und zu lange Wartezeiten. Die Spielfahnen zum Markieren der Löcher sind nicht gesteckt.

9. Auf dem Platz gelten auch andere Regeln:
a) Für alle Runden gilt ausnahmslos der neue Rundenverlauf. Das Spielen einer anderen Reihenfolge ist nicht möglich.
b) Der Flaggenstock darf beim Spiel eines Loches nicht aus dem Loch entfernt werden.
c) Die Bunkerharken sind vom Platz zu entfernen. Es wird empfohlen, die Bunker mit dem Schläger bzw.  den Füssen so gut als möglich einzuebnen. Liegt ein Ball in einem Bunker in einer Vertiefung, wird empfohlen, den Ball im Bunker besserzulegen.
d) Alle Ballwascher sind aus hygienischen Gründen entfernt.
e) Die Toilette auf dem Platz am Grün der neuen 15. Spielbahn (ehemals Spielbahn 6) bleibt geschlossen.

10. Golfcarts dürfen ausschließlich von einer Person gefahren werden. Ausnahme hierzu sind Familienmitglieder, die in einem Haushalt wohnen. Die Golfcarts werden nach jeder Benutzung gereinigt.

11. Ein Aufenthalt in geschlossenen Räumen wird auf das unbedingt notwendige Maß beschränkt. Umkleiden und Duschen sollte daher bitte zu Hause erfolgen.
Die Gastronomie folgt den Regelungen für Gaststätten und bietet nur den Abhol- und Lieferservice für Gerichte zum Verzehr außerhalb des AGC an.
Unsere Sekretariatsmitarbeiter sind durch eine Glasscheibe geschützt. Zu unser aller Sicherheit im Hinblick auf den Infektionsschutz tragen sie einen Mundschutz und wir möchten Sie bitten, dies auch zu machen.
Innerhalb des Clubhauses stehen Ihnen die Toiletten in den Umkleiden zur Verfügung. Die Sanitärbereiche gegenüber vom Sekretariat sind unseren Mitarbeitern vorbehalten.

12. Die Gastronomie ist wieder geöffnet und folgt den Auflagen der Landesregierung NRW. Unter Auflagen ist hier der Verzehr von Speisen und Getränken möglich. Bitte unterstützen Sie uns in der Einhaltung der Maßnahmen.

13. Personen, die sich im AGC aufhalten, werden über Verhaltensregeln und dem anerkannten Standard entsprechend einzuhaltende Hygienemaßnahmen beständig informiert.

14. Verstöße gegen alle hier aufgeführten Regelungen müssen mit einer zweiwöchigen Platzsperre sanktioniert werden.

15. Golfunterricht kann ab sofort wieder gebucht werden. Es wird ausschließlich Einzelunterricht erteilt. Das Golftraining muss im 1-zu-1 Format erfolgen. In den Trainer-/Videohütten dürfen sich nur jeweils ein Trainer und ein Schüler aufhalten. Vorerst nicht gestattet ist das Training in Gruppen sowie das Jugend- und Mannschaftstraining.

Im allgemeinen Interesse möchten wir Sie bitten, die obengenannten Regelungen einzuhalten. Sie sind die Voraussetzung, dass wir in der aktuellen Zeit das Spiel im AGC wiederaufnehmen können.

Ihr AGC


© 2013 Aachener Golf-Club 1927 e.V      | Webdesign WEB SERVICE TEAM Würselen | Login | Impressum | Datenschutz |
Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.